Projekt

Details

Das Entwurfskonzept von BRAMBERGER|architects orientierte sich an den topografischen Besonderheiten des Murtales. Die fließenden Formen der Landschaft und der gewundene Verlauf der Mur waren maßgebliche Gestaltungsmerkmale.
Hangsicherungen, Einfahrten zu Unterflurtrassen, Schallschutzwände und Brückenverkleidungen nehmen das mäanderförmige Landschaftsbild auf, dadurch entsteht ein Dialog mit der Landschaft.
Dieses Projekt wurde von der Jury mit dem zweiten Platz prämiert.

Auf Facebook teilen

    Status

  • Wettbewerb

    Typ

  • Infrastruktur & öffentlicher Raum

    Wettbewerb

  • nicht offener Wettbewerb, 2. Platz

    Team

  • Alfred Bramberger

    Abbildungen

  • Modell (Nr. 1)
  • Ansicht 1 (Nr. 2)
  • Ansicht 2 (Nr. 3)